Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

Letztes Feedback
   22.05.12 20:56
    Hallo liebste Mutti! Wi


http://myblog.de/margritho

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Norwegen Urlaub 1966

Corinna und Cornelia in Norwegen

Norwegen Urlaub im Jahre 1966 in Nesbyen hoch auf dem Berge, umgeben von Schnee und Schafen. Eine völlige neue Erfahrung für uns Flachländer und Städter. Es war ein richtiger Abenteurer Urlaub mit 2 kleinen Kindern.
Hier oben haben wir es dann auch nicht sehr lange ausgehalten. Nachdem uns abends die Mücken fast aufgefressen haben, sind wir bereits nach 3 Tagen wieder verschwunden. Der angekündigte Badesee war auch leider zu kalt. Er bezog sein Wasser aus den Gletschern und die Angelmöglichkeit – na ja – Gerhard saß stundenlang im Boot mit seiner Angel, doch die Fische waren nicht da. (Die Angel war eigens für diesen Urlaub angeschafft worden)

Die Fahrt ging weiter und schließlich sind wir dann in Bergen, nach einer sehr anstrengenden Reise über das Hochplateau von Südnorwegen, angekommen.

Ein schönes Hotel mit alter norwegischer Tradition direkt am Hafen war unser Domizil. Doch das war ja noch lange nicht alles. Unsere Reise ging weiter per Frachtschiff von Bergen nach Stavanger. Von Stavanger per Auto nach Kristiansand und hier lernten wir dann die Familie Jacob kennen, die wir bald zu unseren Freunden zählen durften.

Unsere Rückreise war in Oslo gebucht und diesen Hafen haben wir dann nach langen Autofahrten auch wieder erreicht. Es blieb auch noch Zeit, in Oslo einen Camping Urlaub zu machen, da konnten wir uns dann ein wenig von der Anstrengung erholen.
Unser neues Kofferradio, auch für diesen Urlaub gekauft, kam in Oslo auf dem Camping Platz zum Einsatz. Es war nämlich Fußball Weltmeisterschaft und wir hatten das super Radio mit einem tollen Empfang über „Lange Welle“ und so bekamen wir dann auch bald Besuch aus den umliegenden Zelten,

Für mich war es das größte Urlaubserlebnis mit sehr vielen schönen Erinnerungen.

Es sollte noch mehrere Jahre unser Urlaubsland sein und auch jetzt gibt es wieder ein neues Norwegen Erlebnis, denn Corinna wird mit ihrer Familie dorthin übersiedeln, da es dort für sie und ihren Mann einen neuen Job gibt.

Hamburg 03.03.2006
Margrit Hoffmann

3.3.06 15:43
 
Letzte Einträge: Lena hat das Abitur bestanden!



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung